Meine ersten vier Wochen bei symmedia

Zusammen mit Christof und Ben fing ich (Marina) als Softwareentwicklerin Anfang Mai bei symmedia an. Ich bin 28 und komme aus Gütersloh, bin staatlich geprüfte Informatikerin im Bereich Multimedia und habe einen Bachelor Abschluss in Computing absolviert.

In Gütersloh konnte ich schon erste Berufserfahrung sammeln.

Mein Resümee nach den ersten 4 Wochen bei symmedia:

Nachdem ich ziemlich spontan bei symmedia anfangen konnte, ging es am ersten Tag sofort mit einem Einführungsprogramm los. Über die ersten zwei Wochen verteilt, gab es kleine Workshops bei einzelnen Mitarbeitern zu Themen wie z.B. UI-Anpassungen, Kundenbetreuung oder Data Monitoring. Zusammen mit zwei weiteren Neueinsteigern lernte ich so viele der symmedianer schon früh kennen, was ich als sehr positiv empfand.

Parallel dazu wurde mir in einem persönlichen Gespräch ein Projekt zugewiesen, welches meine Erfahrungen und Fähigkeiten berücksichtigt und zu dem ich folglich einiges beitragen kann. Auf diese Weise konnte ich schon früh praxisnahe Einblicke in die Tiefen von symmedia SP/1 gewinnen. Bei Fragen oder Problemen kann ich mich an meine neuen Kollegen wenden, die mich von Anfang an freundlich in ihrer Mitte aufgenommen haben und mit denen es auch in den kommenden Monaten bestimmt nicht langweilig wird.