Grillparty beim Chef

Zur Fußball-WM fand bei symmedia ein firmeninternes Tippspiel statt. Dank reger Beteiligung der Kollegen kam einiges an Einsätzen zusammen, so dass sich die drei erfolgreichsten Tipper hinterher einen ansehnlichen Betrag teilen konnten.

 

Netterweise haben sie sich darauf verständigt, alle Kollegen an ihrem Glück teilhaben zu lassen und eine Grillparty zu schmeißen. Die Suche nach einer geeigneten Location hatte schnell ein Ende, hat doch unser Geschäftsführer Peter persönlich Haus und Garten zu diesem Zweck angeboten. So eine Gelegenheit darf man sich nicht entgehen lassen, also wurde das Angebot schnell eingetütet und ein kurzfristiger Termin angesetzt.

 

Bei bestem Sonnenwetter und Temperaturen um 35 Grad haben sich zahlreiche Kollegen nach Feierabend beim Chef versammelt. Die Organisation von Fahrgemeinschaften hat gut geklappt, einige Kollegen haben sogar den Weg auf ihren neuen Jobrad-eBikes auf sich genommen, quer durch den Teutoburger Wald.

Bei Peter angekommen, staunten die Kollegen nicht schlecht: der Garten war perfekt für eine Grillparty hergerichtet. Neben zwei großen Grills gab es reichlich Platz und frischen Rasen, der von den sportlich aktiven Kollegen direkt zum Fußballspielen genutzt wurde. 

 

Gegrillt wurde natürlich auch reichlich. Neben den Fleischessern kamen vor allem auch die Vegetarier auf ihre Kosten, hatten sie doch einen „eigenen“ Grill und viele fleischlose Spezialitäten zur Auswahl: die meisten Kollegen waren zu Hause noch fleißig und haben diverse selbstgemachte Salate, Dips, Grillgut etc. mitgebracht. Leider konnten wir nicht alles essen, geschweige denn probieren.

 

Die Stimmung war gut, das Essen auch, die Grillparty kam bei allen Kollegen gut an. Peters Angebot, das Ganze doch noch mal zu wiederholen, nehmen wir ganz bestimmt an.

 

Thorsten